Urlaub im Sommer

Sommer in Murau-Kreischberg


Die Urlaubsregion Murau-Kreischberg hält für Feriengäste spannende und abwechslungsreiche Freizeitaktivitäten bereit. Unsere Resorts rund um den Kreischberg sind dabei Ihr optimales Basislager für einzigartige Expeditionen in die märchenhafte Bergwelt Österreichs!

 

Wandern

Über saftige Almwiesen wandern Sie durch das steirische Murtal. Während Sie den Klängen der Natur lauschen, nähern Sie sich Stück für Stück den Berggipfeln, welche Ihnen ein einzigartiges Panorama in das Tal eröffnen.

Die Ferienregion Murau-Kreischberg ist für Familien und Aktivurlauber gleichermaßen geeignet, verschiedene Schwierigkeitsstufen bieten herrliches Wandererlebnis für Groß und Klein! Ein Muss in jeden Familienurlaub in Österreich!

 

Unsere Wandertipps im Überblick:

  • Kammwanderung Kreischberg – Frauenalpe
  • Frauenalpe (2004 m)
  • Gstoder (2140 m)
  • Hauserer See (1878 m)
  • Kramerkogel (1802 m)
  • Kreischberg (1981 m) – Gipfelwanderung von St. Lorenzen/Murau aus
  • „Haslerhube“
  • Spaziergang Stadl – Paal – Stadl

 

Radfahren

Die Urlaubsregion Murau-Kreischberg ist für alle Pedalritter das ideale Urlaubsdomizil! Der bekannte und weitläufige Murradweg, viele wenig befahrene Nebenstraßen und gekennzeichnete Radwege laden Groß und Klein zum Radfahren ein!
Die Region bietet einige Extraleistungen für „Radler“ an: so gibt es eigene Radlwirte, Service-Stationen und den Fahrradzug der Murtalbahn!

Der Murradweg ist zweifellos einer der bekanntesten Radwege der Region und darüber hinaus. Der Radweg erstreckt sich über eine Länge von 425km, vom salzburgerischen Lungau bis ins südsteirische Radkersburg. Auf den rund 45km die durch unsere Urlaubsregion führen erwarten Sie herrliche Naturkulissen, unsere Radlwirte und perfekt ausgebaute Wege!

Lust auf´s Radeln bekommen? Nähere Infos zu Ihrer Radtour gibt es auch hier!

Radfahren in Murau
Radfahren in Murau | © TVB Murau-Kreischberg/Ikarus

 

Schwimmen

Der Sommer bietet immer höhere Temperaturen und was gibt es schöneres als ein Sprung ins kühle Nass? Rund um den Kreischberg bieten sich verschiedene Möglichkeiten an: für eine willkommene Erfrischung im Sommer sorgen das Schwimmbad in St. Lorenzen sowie der Badesee in Stadl.

 

Reiten

Das Glück dieser Erde liegt auf dem Rücken der Pferde! Reiten ist für Tierliebhaber eine der schönsten Freizeitaktivitäten im Urlaub. In der Nähe unserer Resorts finden Sie gleich zwei Möglichkeiten, um diesen tierischen Spaß zu erleben:

Das Olachgut offeriert ein umfangreiches Angebot im Umgang mit Pferden. Sie erlernen das Reinigen, Aufzäumen, Satteln sowie die richtige Betreuung der Pferde. Das Angebot reicht von Kutschenfahrten, Ausritten, Pferdewanderungen in die nähere Umgebung, Reiten im Dressurviereck bis hin zum Reiten an der Longe ist am Olachgut alles möglich. Für Anfänger bietet das Olachgut die idealen Vorraussetzungen und Fortgeschrittene können hier noch etwas an der Technik feilen.

Auch der Qualitätsbauernhof Zechnerhof (mit 4 Blumen ausgezeichnet) hat viele Angebote rund ums Pferd. Sie haben die Möglichkeit einen Reitunterricht auf Haflingern im Dressurviereck (20 x 40 m) zu buchen. Die herrlichen Ausritte verlaufen über eine Forststraße, durch den Wald zur eigenen Hütte oder am Fuße des Kreischbergs entlang. Mit den zwei Ponys geht’s auf zur Kutschenfahrt und im Streichelzoo steht die Eselstute Karla.

 

Fischen

Die Urlaubsregion weist mit der grünen Mur und dem Rottenmanner Teich ein tolles Angebot für Fischer auf! Die Mur stellt mit dem Stau St. Georgen am Kreischberg und dem Stau Bodendorf zwei tolle Angelzonen mit jeweils rund 2 – 2,5km zur Verfügung. Die Tageskarten auf der Mur kosten zwischen 35 EUR und 43 EUR.

Im naheliegenden Schöder befindet sich der Rottenmanner Teich wo Sie Tageskarten bereits ab EUR 18 erwerben können!

 

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.